Spendensiegel

Oft werden wir gefragt, warum wir kein Spendensiegel haben. Die Antwort ist einfach: Wir wollen keins, denn das Siegel kostet Geld! Der Betrag, den wir zahlen müssten, um das Siegel zu bekommen, erscheint uns zu hoch, denn wir müssten uns anvertraute Spendengelder dafür verwenden. Das wollen wir nicht!

Mit unseren Spendengeldern möchten wir blinde Kinder in Südost-Asien unterstützen. Das erscheint uns sinnvoller, als eine Organisation zu bezahlen, die Geld für ihre Verwaltung von uns haben möchte.

Wir werden jedes Jahr vom Rechnungsprüfer der Landeskirche Hannovers geprüft. Auch dieses Mal wurde eine gute und sachgemäße Verwendung der Gelder bescheinigt. So bestehen gegen die Entlastung des Vorstandes, der Geschäftsführung und der Verwaltung keinerlei Bedenken.

Durch diese unabhängige Prüfung wollen wir eine Transparenz schaffen, damit alle Spender nachvollziehen können, was mit den uns gegebenen Geldern geschieht. Wir sind dankbar für jede Geste, ermöglicht sie uns weiterhin qualifizierte Hilfe für blinde Kinder leisten zu können. So können Verpflegung und Unterrichtsmaterialien für die blinden Kinder zur Verfügung gestellt werden, damit diese unbeschwert aufwachsen können.

 
Hotman
Hotman