Freiwilligendienst

 Im Rahmen des Programms „Seitenwechsel“ des ev.-luth. Missionswerks Hermannsburg bietet die Hildesheimer Blindenmission Einsätzplätze in den beiden Schulen in Indonesien an (s.u. “Indonesien“).

Wer an einem Einsatz interessiert ist, lädt die Anmeldeformulare von der Internetseite des evangelisch-lutherischen Missionswerkes Hermannsburg herunter:

http://www.elm-mission.net/gemeindeangebote/freiwilligendienst.html

Dort kann man auch Näheres zur Organisation des Programms erfahren. Die ausgefüllten Anmeldebögen werden an die Hildesheimer Blindenmission gesandt. Wer sich bewirbt, erhält eine kostenlose Einladung nach Hildesheim, um die Arbeit der Hildesheimer Blindenmission kennen zu lernen.

An einem Einsatz in Indonesien interessiert?

Unsere derzeitigen Freiwilligen stehen für Auskünfte zur Verfügung; sie schreiben im Internet regelmäßig über ihre Eindrücke:

http://yapentrasophie.wordpress.com/ und http://surabayajonny.blogspot.de/

Um eine erfolgreiche Zeit zu gewähren, wird allen Teilnehmenden in Indonesien ein Sprachkurs finanziert. Zum weiteren Programm gehören ein Einführungswochenende in Indonesien, ein Mid-Term- und ein Auswertungsseminar. Den Teilnehmenden entstehen keine Kosten. Allerdings werden alle Freiwilligen gebeten, für ihr Projekt einen Förderkreis aufzubauen. Der Förderkreis besteht aus 10 Personen, die die Aufenthaltszeit mit 15 Euro pro Monat unterstützen. Beim Aufbau eines Förderkreises können wir helfen.

 

Herr Frank Ewert

Pastor Frank Ewert

Tel.: 05121 918 86-23
Fax: 05121 918 86-10

Helmerstr. 6
31134 Hildesheim

Vorsitzender und Geschäftsführer

www.h-bm.org/

Hildesheimer Blindenmission e.V. (HBM)

Tel.: 0 51 21 /91886 11
Fax: 0 51 21 /91886 10

Helmerstraße 6
31134 Hildesheim

Spendenkonto

Konto 47 111
Sparkasse Hildesheim
BLZ 259 501 30
IBAN:
DE94 2595 0130 0000 047111
SWIFT-BIC:
NOLADE21HIK

www.h-bm.org/